Abonnieren Sie unseren Newsletter!

2.-4. + 9.-11.10.2014, 20:00 | THEATER The Emigrants von & mit THE THREEPENNY THEATRE

Nach einem Drama von Sławomir Mrożek. Emigrantenleben in Deutschland - Der Aufbruch in vermeintliche Freiheit, intellektuelle, politische oder finanzielle, führt einen Mann und eine Frau in einem fremden Keller zusammen. Der eine, scheinbar Arbeitsemigrant, und die andere, auf den ersten Blick eine Intellektuelle, sind sich in dem kargen Ambiente auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Die Reminiszenz an das absurde Theater ist deutlich. Soweit folgen Threepenny Theatre der dramatischen Vorlage von Sławomir Mrożek.

Aber die Textvorlage verquickt sich mit dem Leben der Schauspieler, wird durch ein babylonisches Sprachgewirr zerlegt und Übergänge zwischen intimer Realität und Spiel verschwimmen. Denn Babylon ist Alltag im Leben der Darsteller: Marija Maki Lipkovski ist Serbin, Miklós Miki Barna Ungar - sie leben in Deutschland zusammen, sprechen Ungarisch und Serbisch, miteinander meist Englisch und Deutsch, und manchmal auch Italienisch.

Auf Serbisch, Ungarisch und Englisch, Tickets 14€ / 8€.

Weitere Informationen hier.

CALENDAR

SPECIAL EVENTS


2019
4
Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Keine Termine

EVENTS

Keine Termine

Banners