24.02.2020 | Jährliche Konferenz des European Women’s Audiovisual Network

Im Fokus der internationalen Konferenz des European Women’s Audiovisual Network steht 2020 die Arbeit der Filmeditorinnen/Cutterinnen.

Teilnehmerinnen aus Ungarn: Judit Czakó (Iskas Reise), Réka Lemhényi (Taxidermia) und Zsófia Ördög (Balaton Method).

Teilnahme nur mit Anmeldung.

Weitere Informationen: ewawomen.com