Abonnieren Sie unseren Newsletter!

17.02.2017.-25.03.2017. | Igor und Ivan Buharov: Infectious Courage

Igor und Ivan Buharov: Infectious Courage
Eröffnung: 17.02.2017. 19h
Öffnungszeiten: 18.02.2017.–25.03.2017. Mittwoch-Samstag 15-18h
Zönotéka, Hobrechtstrasse 54, 12047 Berlin-Neukölln

Das Künstlerduo, unter dem Pseudonym Igor und Ivan Buharov, hat seit fast über 21 Jahren zusammengearbeitet. In ihren experimentellen Kurz- und Langspielfilmen kreieren die Künstler eine Welt, die sich zwischen Traum und Wirklichkeit bewegt.

 

Artikel Buharov

Die traumhaften Bilder, die poetischen und philosophischen Texte, sowie die selbstkomponierte Musik, welche den Film begleitet, geben eine besondere und außergewöhnliche Atmosphäre ab. Die Arbeiten befinden sich an der Grenze zur Bildenden Kunst und Film Kunst und fangen untypische Handlungen in surrealistischem Ambiente ein. Die Protagonisten sind vorwiegend Freunde und Laiendarsteller, die abseits vom Mainstream, bzw. der elitären Gesellschaft wohnen und oft metaphysische Ideale aussprechen.

 

Diese handvoll kurzen Filme, die bei der Infectious Courage Ausstellung gezeigt werden, sind melancholische und ironische Schilderungen über die Beziehung zwischen Macht und Individuum, die Vision von Freiheit und ihren Möglichkeiten und über die Zivilcourage vom übersehenen Menschen mit seinem langsamen Weg zur Selbstbefreiung.

 

Die Arbeiten von Igor und Ivan Buharov wurden bei sämtlichen internationalen Filmfestivals und Ausstellungen gezeigt, darunter auf der Kyiv Biennal, Manifesta 8 biennal, im New Museum NY und im MUMOK Wien.

 

Die Schau ist Teil des Transmediale Vorspiels 2017. Unterstützt vom Collegium Hungaricum Berlin.

 

 

CALENDAR

SPECIAL EVENTS


2020
25
Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Keine Termine

EVENTS

Keine Termine

Banners