Abonnieren Sie unseren Newsletter!

01.03.2019 | [extern] Lesung mit ViceVERSa

Ein Festabend für die Lyrik und die Kunst der Übersetzung, oder auch:
Vom (Nicht-)Verstehen und Verdrehen. Gyertek!

Die ungarisch-deutsche ViceVERSa-Werkstatt stellt sich vor:
Junge Stimmen aus der pulsierenden Lyrikszene Ungarns in ersten Übertragungen und ungarische Klassiker in neuem Gewand, dazu ungarische Lesarten deutscher Gedichte.

Mit: Orsolya András, Máté Bordás, Mátyás Dunajcsik, Christina Kunze, Kata Rácz, Kamilla Raffo, Christine Schlosser, Örs Székely, Eva Zádor und Anna Zilahi.

Moderation: Orsolya Kalász, Gábor Schein und Peter Holland.

Veranstaltungsort:

Lettrétage e. V.
Methfesselstraße 23-25
10965 Berlin
Entritt frei.
Weitere Informationen hier.

Die ungarisch-deutsche Lyrikübersetzungswerkstatt ViceVERSA wird gefördert von TOLEDO – ein Programm des Deutschen Übersetzerfonds und der Robert Bosch Stiftung sowie dem Auswärtigen Amt. In Zusammenarbeit mit dem Collegium Hungaricum Berlin (CHB).

 

 

 

 

 

CALENDAR

SPECIAL EVENTS


2019
18
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Keine Termine

EVENTS

Keine Termine

Banners