Abonnieren Sie unseren Newsletter!

01.03.2019 | [extern] Lesung mit ViceVERSa

Ein Festabend für die Lyrik und die Kunst der Übersetzung, oder auch:
Vom (Nicht-)Verstehen und Verdrehen. Gyertek!

Die ungarisch-deutsche ViceVERSa-Werkstatt stellt sich vor:
Junge Stimmen aus der pulsierenden Lyrikszene Ungarns in ersten Übertragungen und ungarische Klassiker in neuem Gewand, dazu ungarische Lesarten deutscher Gedichte.

Mit: Orsolya András, Máté Bordás, Mátyás Dunajcsik, Christina Kunze, Kata Rácz, Kamilla Raffo, Christine Schlosser, Örs Székely, Eva Zádor und Anna Zilahi.

Moderation: Orsolya Kalász, Gábor Schein und Peter Holland.

Veranstaltungsort:

Lettrétage e. V.
Methfesselstraße 23-25
10965 Berlin
Entritt frei.
Weitere Informationen hier.

Die ungarisch-deutsche Lyrikübersetzungswerkstatt ViceVERSA wird gefördert von TOLEDO – ein Programm des Deutschen Übersetzerfonds und der Robert Bosch Stiftung sowie dem Auswärtigen Amt. In Zusammenarbeit mit dem Collegium Hungaricum Berlin (CHB).

 

 

 

 

 

CALENDAR

SPECIAL EVENTS


2019
3
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Keine Termine

EVENTS

Keine Termine

Banners