Abonnieren Sie unseren Newsletter!

11.03.2019 20:00 | MM #22: Touch and Go

MMpraxis and CHB präsentieren Montag Modus Klimata Touch and Go, wie steht es um unser digitales Klima

Mit Performances von:

Dragana Bulut: CABINET OF HAPPINESS | *Anmeldung erforderlich
Andi Schmied: PRIVATE VIEW
Melanie Jame Wolf: CHORUS
Und Text von Márió Z. Nemes

Foto:Ashton Green

Die Performance- und Veranstaltungsreihe MONTAG MODUS wird 2019 am Collegium Hungaricum Berlin (CHB) und im Flutgraben Berlin unter der Leitung des neuen Kuratoren-Teams MMpraxis fortgesetzt. Die erste Veranstaltung der diesjährigen Reihe, die unter dem Motto "Klimata" steht, findet am 11. März 2019 im CHB statt, wozu Sie herzlich eingeladen sind.

In der ersten MONTAG MODUS-Veranstaltung unter dem Titel „Touch and Go” wird die Digitalisierung unter die Lupe genommen. Wie erleben wir sie und und wie verändert sie unser Verhalten. Schaffen digitale Mittel ein anderes Klima der menschlichen Existenz. “Touch and Go” vereint vier einzelne Produktionen an einem Abend. Mit einer Lecture Performance und einer Installation gewährt die ungarische Architektin und Künstlerin Andi Schmied Einblicke in das unvorstellbar luxuriöse Privatleben New Yorker Multimillionäre. Dragana Bulut reflektiert das Zeitalter permanenter Selbstoptimierung, indem sie mit Coaching-Methoden die Versprechen der Positiven Psychologie überprüft. Melanie Jame Wolf hinterfragt die jahrhundertealten Formen und Inhalte menschlicher Kommunikation durch zeitgenössische künstlerische Mittel. Der ungarische Lyriker und Kritiker Márió Z. Nemes hat für den Abend einen Text verfasst, der nur nach persönlicher Registrierung vor Ort zugänglich ist.

Das Format des Abends ist eine rezeptionsoffene Ansammlung fortlaufender Produktionen. Es erlaubt dem Publikum Dauer, Erfahrung und Intensität der Immersion bei jedem Beitrag selbst zu koordinieren und kontrollieren. Dieses Computerspielartige Format reflektiert die Veränderungen des Medienkonsums im digitalen Zeitalter.

Klimata ist ein einjähriges interdisziplinäres Projekt der Performance-Reihe Montag Modus, kuratiert vom Kollektiv MMpraxis. Klimata besteht aus fünf aufeinanderfolgenden Veranstaltungen, die – in einem weiten Sinne des Begriffs „Klima“ – aktuelle globale wirtschaftliche, politische und soziale Entwicklungen erforschen.
Im Laufe des Jahre 2019 lädt Montag Modus Performance und Bildende Künstler*innen sowie je ein*e Schriftsteller*in oder Kulturwissenschaftler*in ein, zu diesem Thema beizutragen.

Kurator*innen: Léna Szirmay-Kalos, Dániel Kovács, Jasna L. Vinovrški

Montag Modus ist eine gemeinsame Veranstaltung von MMpraxis und Collegium Hungaricum Berlin. Es wird gefördert vom Hauptstadtkulturfonds Berlin und dem ungarischen Ministerium für Auswärtiges und Außenhandel.

Weitere Informationen
Wann: 11. März 2019 19:30-22:00
Wo: Collegium Hungaricum Berlin, Dorotheenstr. 12, 10117
Eintritt frei
https://www.facebook.com/MontagModus/

* An CABINET OF HAPPINESS kann nur eine begrenzte Anzahl der Zuschauer*innen teilnehmen. Hierzu ist eine Anmeldung vor Ort ab 19:30 erforderlich.

 

 

CALENDAR

SPECIAL EVENTS


2019
25
April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Keine Termine

EVENTS

Keine Termine

Banners